Die ultimative Anleitung, wie man beim Online-Blackjack IMMER gewinnt

In diesem Blackjack Video erklärt Radek Vegas, wie man beim Blackjack gewinnt. Das will natürlich jeder wissen!

Man beginnt zum Beispiel mit 100 € und spielt mit einem Mindestansatz von 5 €. Man setzt sich ein Stop-Limit, bei dem man aufhört zu spielen.

Bei konservativer Spielweise dieses Stop-Limit bei 20% des Anfangsbetrages. In unserem Beispiel würden wir also bei 80 € aufhören.

Fortgeschrittene Spieler können Ihr Limit aber auch höher ansetzen zum Beispiel bei 25 oder 30%.

Gewinnt man etwas hinzu, sodass der Kontostand anwächst, passt man das Stop-Limit entsprechend dem neuen Höchststand an.

Angenommen man gewinnt 20 € hinzu und steht damit bei insgesamt 120 €. 20% von 120 € sind 24 €, die man abzieht und das neue stop Limit von 96 € erhält.

Diese Vorgehensweise hat ihren Ursprung im Aktienhandel an der Börse. Man sichert sichert so die Gewinne ab und begrenzt Verluste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.