Blackjack online spielen im Live-Casino mit echtem Geld

Man kann Blackjack online spielen in mehr als 1000 Online Casinos. Viele haben jedoch extrem dubiose Geschäftspraktiken und bei vielen anderen verliert man einfach so, weil der Hausvorteil gegen einen ist oder die Casino-Software nicht darauf programmiert ist, dass die Spieler etwas gewinnen. Dementsprechend gemischt fällt mein Urteil über Online-Blackjack aus.

Erfahrungen mit Blackjack Online

Die positiven Beispiele, bei denen ich in Online Casinos etwas gewinnen konnte, sind an einer Hand abzuzählen. Überwiegend habe ich in Online Casinos Geld verloren. Dewegen habe ich immer ein schlechtes Gefühl dabei, wenn ich Blackjack online spielen will. Disziplin und Vorsicht sind die wichtigsten Voraussetzungen, wenn man sein Geld auf ein Online Casino Konto einzahtl und es jemals wieder sehen will. Auch die Wahl des Online Casinos spielt eine Rolle, wenn man nicht nur abgezockt werden will.

888 Casino

Jedes Casino verspricht einem neuen Kunden einen Bonus in Höhe von mehreren 100 €. Auf die erste Einzahlung von sagen wir mal 200 € bekommt man 100% hinzu sodass man mit insgesamt 400 € spielen kann. Der Haken daran ist, dass man diesen Bonus oft nicht bei Tischspielen wie Roulette oder Blackjack umsetzen kann.

Beim 888 Casino ist das anders. Dort zählt auch Roulette zur Umsetzung des Bonus dazu. Allerdings nur einen Bruchteil der Automatenspiele. Dennoch hat es mein Statistik-Berater Dr. Böck aka Dr. High-Roller geschafft aus einem geschenkten 5 € Bonus sage und schreibe 280 € zu machen. Er spielte ein bisschen verrücktes Roulette und schafft es mit hohen Einsätzen insgesamt 150 Mal den 5 € Bonus einzusetzen und nicht bankrott zu gehen. Das zeigt, dass man im 888 Online Casino auch etwas gewinnen kann.

Blackjack online spielen im 888 Online CasinoBlackjack Online spielen bei William Hill

Bei William Hill habe ich mit Roulette 250€ Gewinn gemacht. Blackjack online spielen werde ich dort demnächst in einer Live-Serie namens „Live-Blackjack mit Karten zählen“. Denn immerhin wirbt William Hill damit, dass es das beste „Live Casino der Welt“ ist. Ob dieser Werbe-Slogan stimmt, werde ich überprüfen!

Blackjack Online Spielen bei William Hill

Blackjack Online spielen bei Bethard

Bethard ist eigentlich ein Anbieter für Sportwetten. Aber wie jeder Sportwettenanbieter, der etwas auf sich hält und vor allem Geld verdienen will, gibt es bei Bethard auch ein Online Casino. Bethard wirbt damit, dass sie die besten Quoten in den wichtigsten Fußball-Ligen haben. Das ist auf jeden Fall ein Argument, dass man als Sportwetten-Fan ein Konto bei bet hat eröffnet.

Blackajck Online spielen bei Bethard

Das Bethard Online Casino bietet sehr viele Live-Tischspiele. Darunter auch rund 30 Live Blackjack-Tische. Die Mindesteinsätze beginnen ab 5 €. Die Tische sind sehr begehrt, so dass man auf den niedrigen Limits nicht immer einen Platz am Tisch bekommt. Man kann entweder die „Bet behind“-Funktion nutzen und auf einen Spieler setzen oder man geht an einen Tisch mit höherem Mindestansatz.

Ich habe an einem 20 € Tisch zusammen mit meinem Bruder Phil Vegas gespielt. Wir haben uns mit 200 € an den Tisch gesetzt. Anfangs lief es ganz gut und wir waren zwischenzeitlich bei 280 €. Bei 300 hätten wir wahrscheinlich aufgehört, haben aber dann eine entscheiden Hand verloren. Ab da gings bergab. Einige Spielfehler und Bad Beats, bei denen wir Favorit waren und der Dealer noch einen Blackjack oder eine 21 aus dem Hut gezogen hat, haben dafür gesorgt, dass wir am Ende mit leeren Händen da standen.

Im Video kann man ein paar wichtige Hände sehen, bei denen wir mit Einsätzen zwischen 40 und 80 € erfolglos waren. Es bleibt also ein fader Beigeschmack, sodass ich im Bethard Casino nicht unbedingt nochmal Blackjack spielen würde. Man kann sich aber über das Casino anmelden und dann auch Sportwetten abschließen.

Blackjack Online Echtgeld

Wer beim Blackjack online Echtgeld gewinnen will, der kommt um eine Anmeldung leider nicht herum. Mit diesen einfachen Schritten steht dem Spielvergnügen nichts mehr im Weg:

  1. Über einen der obigen Banner kommt man zu den vorher genannten Anbietern.
  2. Dort geht man auf Registrieren oder anmelden um ein Spielerkonto zu eröffnen. Dabei werden persönliche Daten wie Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum benötigt.
  3. Hat man alle Daten korrekt eingegeben kann man entweder einen Bonus annehmen oder nur Geld einzahlen.
  4. Mit einem Bonus hat man mehr Geld zum spielen zur Verfügung. Der Bonus ist aber auch an Bedingungen geknüpft, die man erfüllen muss, um sich einen eventuellen Gewinn auszahlen lassen zu können.
    • Umsatz des 30 – 40 fachen Betrages
    • Zeitliche Begrenzung zum Umsatz
    • Manche Spiele zählen nicht zum Umsatz

Da das Online Casino beim Blackjack einen sehr geringen Hausvorteil hat, zählen Umsätze daraus meist nicht oder nur zu 5 oder 10% zur Erfüllung der Bonus-Bedinungen.
Aus diesem Grund lehne ich Bonusse immer ab. Wer allerdings auch Slots (Automatenspiele) spielt, könnte bessere Chancen haben den Bonus freizuspielen.

Geld einzahlen und Blackjack Online spielen

Die meisten Online Casinos bieten eine Vielzahl an Einzahlungsmethoden an. Um Blackjack mit Echtgeld spielen zu können, braucht man entweder eine Bankverbindung, eine Kreditkarte oder einen Zahlungsdienst.

Über die Sofort-Überweisung steht das Geld innerhalb von wenigen Minuten auf dem Spielerkonto zur Verfügung. Auch über eine Kreditkarte geht es ähnlich schnell.

Wer seine Bankdaten nicht eingeben will, kann auch auf einen Zwischenhändler in Form eines Zahlungsdienstes setzen. Der bekannteste ist hier PayPal. Allerdings ist PayPal nicht in allen Online Casinos akzeptiert oder kostet eine Bearbeitungsgebühr. Alternativen zu PayPal sind Skrill, Moneybooker und Neteller. Auch hier können Kosten anfallen.

Viele verwenden deswegen Paysafe-Karten. Diese kann man an Tankstellen und DM-Supermärkten kaufen und mit Hilfe eines Codes ganz einfach Geld auf das Online Casino Konto einzahlen.

Blackjack online Live

In den meisten Casinos kann man Blackjack online live spielen. Das bedeutet, dass man an einem echten Blackjack-Tisch mit menschlichem Dealer Einsätze machen kann. Über eine Webcam wird das Geschehen am Blackjack-Tisch aufgenommen und live ins Internet übertragen.

Über eine Chat-Möglichkeit kann man mit den anderen Spielern und dem Dealer kommunizieren. Das Gute am Live Blackjack ist, dass die Gewinnchancen höher sind als beim digitalen Blackjack im Online Casino. Hier kann in der Regel nicht betrogen werden, da es sich nicht um eine Software handelt sondern die Karten in einem richtigen Casino aus gespielt werden. Die Einsätze sind allerdings höher als beim digitalen Computer-Blackjack. Der Mindesteinsatz beträgt in den meisten Live-Blackjack Casinos 5 €, während man Computer-Blackjack schon ab 1 € spielen kann.

Blackjack Online kostenlos ohne Anmeldung spielen

Wer nicht unbedingt um Geld spielen will, kann bei manchen Anbietern auch Blackjack online kostenlos ohne Anmeldung. Dazu geht man über die obenstehenden Banner auf die Webseite und kann dort viele Spiele kostenlos testen ohne sich anmelden zu müssen.