Blackjack im Downtown Grand Hotel und Casino Las Vegas

Das Downtown Grand Las Vegas  (früher Lady Luck Hotel & Casino) , ist ein Hotel und Casino in Downtown Las Vegas , Nevada. Das Gebäude ist im Besitz der CIM Group und wird betrieben von Fifth Street Gaming. Das Downtown Grand ist das Herzstück von Downtown3rd, einem neuen Unterhaltungsviertel der Downtown von Las Vegas. Wenn Sie auf der Fremont Street sind, finden Sie die 3rd Street zwischen dem Four Queens und The D.

An der Ecke 3rd Street und der East Ogden Avenue gelegen, hat das Downtown Grand zwei Hoteltürme. Im Osten steht der 18-stöckige Casino Tower, der mit dem Casino im Erdgeschoss verbunden ist. Dieser wurde 1985 mit 295 Zimmern gebaut. Im Westen steht der 25-stöckige Turm mit 334 Zimmern.

Zum Grundstück gehören auch ein vierstöckiges Parkhaus und mehrere Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten entlang der 3rd Street. Zu diesen beliebten Einrichtungen gehören Freedom Beat, der Triple George Grill, die Sidebar und Hogs and Heifers Saloon.

Vergangenheit des Downtown Grand als Lady Luck (1964-2006)

  • Im Jahr 2000 wurde das Lady Luck von Isle of Capri erworben.
  • Im Juni 2002 wurde es von Steadfast AMX gekauft
  • Am 13. Mai 2005 wurde es von der Henry Brent Company für 24 Millionen Dollar gekauft.
  • Am 16. Mai 2005 wurden Pläne für eine umfangreiche Renovierung und Erweiterung des Grundstücks angekündigt.
  • Am 11. Februar 2006 wurde das Lady Luck Hotel und Casino für den Umbau geschlossen.
  • Die Schließung sollte ursprünglich nur neun bis zwölf Monate dauern, doch die Finanzierung kollabierte.
  • Am 12. Juni 2007 wurde das Casino von der CIM-Gruppe für über 100 Millionen Dollar erworben.
  • Der Umbau des ehemaligen Lady Lucks begann im Herbst 2011.
  • Das neue Downtown Grand Hotel und Casino sollte Ende 2013 eröffnet werden

Downtown Grand von 2013 bis heute

Das neue Downtown Grand eröffnete am 27. Oktober 2013. Es ist ein Boutique-Hotel und Casino mit 8000 Quadratmetern Casinofläche, 629 neu renovierten Hotelzimmern, 9 Bars und Restaurants und einer 10.000 Quadratmeter Dachterrasse mit Poolbereich namens Citrus.

Blackjack im Downtown Grand Las Vegas

Leider sind die Glücksspielbedingungen im Downtown Grand enttäuschend. Hier wurde vom Betreiber versucht ein High-End-Casino wie am Las Vegas Strip zu schaffen. Es sollen betuchte Spieler und Casino-Gäste angelockt werden. Es gibt Spiele mit hohem Hausvorteil, abnehmende Comps (Gutscheine und Vergünstigungen bei Verlusten) und eine Konzentration auf reiche Spieler aus dem Fernen Osten.

Das Casino hat hohe Decken und viel freien Raum. An den Wänden gibt es Vintage-Kunstwerke. Es gibt moderne, bequeme, lederne Spielstühle. Während der Sommermonate gibt es Konzerte und Party-Events auf der dritten Etage mit Dachterrasse und Pool-Bereich.

Das Downtown Grand verfügt über einen Haut-Spielbereich mit 16 Tischspielen wie Fortune Pai Gow Poker und Three Card Poker, zwei Roulette-Tische und eine Mischung aus verschiedenen Blackjack-Spielen. Es sind in erster Linie Sechs-Deck-Spiele aber auch ein paar Double-Deck-Spiele. Am Single-Deck-Tisch gibt es ein Blackjack-Payout von 6:5, so dass man den Tisch meiden sollte. Das Grand High Limit Zimmer hat zwei Blackjack und zwei Baccarat Tische. Alle Blackjack-Tische im Downtown Grand haben nur fünf Plätze.

Abgesehen von dem oben erwähnten Single-Deck-Spiel ist der Payout bei einem Blackjack 3: 2. Die Spieler dürfen auf den ersten beiden Karten verdoppeln und nach Splits verdoppeln (DAS = Double After Split). Bei den Sechs-Deck-Spielen können Asse bis auf vier Hände gesplittet werden. Es gibt sogar Surrender.

Bei den Double-Deck-Tischen können Asse nur einmal aufgeteilt werden und es gibt kein Surrender. Der Dealer zieht bei Soft17. Der Mindesteinsatz beträgt zwischen 5 und 15 Dollar an den 6-Deck-Tischen und 25 Dollar an den Double-Deck-Tischen. Bei den Sechs-Deck-Tischen beträgt die Deck-Penetration ca. 66 %. Das heißt: es werden vier von sechs Kartendecks im Schlitten ausgespielt bevor wieder gemischt wird. Das ist aber nur interessant, wenn man Karten zählen kann. Wenn man während einer laufenden Runde einsteigt beträgt am 6-Deck-Tisch der Maximal-Einsatz 200 Dollar. Beim Double-Deck-Tisch ist ein Einstieg nur bei der Mischung möglich.