Blackjack im Mobile Casino spielen

Blackjack im Mobile Casino spielen

Mittlerweile kann man Blackjack um Echtgeld nicht nur im Online Casino, sondern immer und überall auf dem Handy spielen. Wer das Mobile Blackjack als Kartenspielüber den klassischen Heim-Computer spielen will hat die Qual der Wahl. Die Auswahl an Blackjack-Spielen ist sehr groß.

So gibt es klassische Versionen wie Blackjack Switch, Perfect Pairs & 21 + 3, American oder Perfect. Man kann aber auch HiLo, Single Deck, Grand oder Casino wählen. Bedauerlicherweise ist die Auswahl an Mobilen Blackjack-Spielen innerhalb der einzelnen Casino Apps beschränkt. Man kann nur einige Varianten auswählen. Das Live-Spiele konnten sich zur Freude aller Spieler jedoch durchsetzen. Die Auswahl an unterschiedlichen Spielvarianten ist zwar noch eingeschränkt. Es gibt aber zum klassischen Regelwerk des Mobile Blackjack an einigen Tischen noch ein paar Sidebets wie 21+3 oder Perfect Pair.

Wer wie im Live-Spiel nicht gleich um echtes Geld spielen will, kann sich seine Apps herunterladen. Diese sind auch für Android und iOS erhältlich und bietet Varianten für unterschiedliche Casinos an. Über diese Apps des Mobile Blackjack kann nicht nur getestet werden, man kann auch mit echtem Geld spielen.

Was man über das Spielen mit Mobile Blackjack wissen muss

Wenn man Mobile Blackjack ausprobiert will, muss man auf nichts weiter achten, da das Spielprinzip und die Regeln sich nicht ändern. Wichtig ist nur die Anpassung und Optimierung der Touch Steuerung. Zudem ist die kleine Auflösung und Größe des Displays in die Überlegung einzubeziehen. Auf Smartphones muss auf die Ausgewogenheit zwischen Bedienungsfeld und Übersichtlichkeit geachtet werden. Grafisch wirkt die Oberfläche beim Smartphone schlichter. Einige Smartphones verfügen über Funktionen, mit denen sich viele Klicks beim Spielen von Mobile Blackjack vereinfachen lassen.

Blackjack Strategie-Tabelle mit Mobile Blackjack spielen

Die Gewinnchancen lassen sich optimieren, wenn man beim Spielen von Mobile Blackjack mit der Blackjack Strategie Tabelle arbeitet. Spielt man mit dem PC, kann man leicht eine Excel-Tabelle aktivieren. Wählt man das Smartphone oder Tablet, verringert die Displaygröße den Einsatz von Hilfstabellen. Es ist dann sehr problematisch zwischen den aktiven Fenstern einen Austausch durchzuführen.

Und so nutzt man die mobilen Apps. Zuerst startet man das Spiel. Benötigt man die Strategie-Tabelle, schaltet man auf diese um. Will man wieder auf die Apps, wechselt man im Browser-Verlauf.

Der einfachste Weg besteht in der Nutzung der Web-App im Browser, die man statt der native App wählt. Im nächsten Schritt wird in einem Tab die Website mit der Strategietabelle geöffnet. In einem weiteren Schritt öffnet man die Mobile App. Das Ergebnis leuchtet ein. Man schaltet nur noch zwischen den Browser Tabs hin und her. Man probiert aus, wie sich die Apps minimieren und wieder in den Vordergrund holen lässt, ohne dass das Spiel beendet wird.

Wer per Apps spielen will, dessen Mobilgerät braucht keine besonderen Voraussetzungen. Bei einer iOS App muss man nur die im iTunes Store vorgegebene iOS-Version sein eigen nennen. Wenn man ein neues Device besitzt, kann man das Spiel natürlich angenehmer geniesen. Die grafische Anspruchslosigkeit von Mobile Blackjack erlaubt aber auch die angenehme und spielerisch unterhaltsame Nutzung der Apps auf älteren Smartphones und Tabets.

Posted on: 11. Dezember 2017Radek