MyBet Sportwetten
  • 100% Bonus bis zu 100 Euro
  • Bonus nur 5x umsetzen bei 1,5er Quote
  • Freitag KEINE 5% Wettgebühr
  • Mobile Webseite und App vorhanden
Bonus Programm

Mybet-Neukunden bekommen einen 100% Bonus auf die erste Einzahlung. Die Maximale Bonussumme beträgt dabei 100 Euro. Das Bonusgeld muss 5-Mal umgesetzt werden. Die Mindestquote für den Einsatz von Bonusgeld beträgt 1,5. Dafür hat man sogar 30 Tage zeit! Damit hat MyBet ein gutes, aber nicht überragendes Bonus-Angebot.

Angebot

Bei MyBet gibt es nach dem Neustart 2017 mehr Live-Wetten rund um die Uhr. Außerdem erhalten Spieler individuelle Bonus-Angebote und Promotion-Aktionen. Es gibt außerdem Mobile Sportwetten auf allen Endgeräten.

Steuerfreitag

Jeden Freitag ist das Wetten bei MyBet ohne die 5% Wettsteuer!
Man hat also theoretisch 5% höhere Gewinne.
Wahrscheinlich wirkt sich das aber dafür auf die Quote negativ aus.

mybet-Sportwetten-Review

Ob mybet seriös oder betrügerisch ist, ist uns bei unserem realen Test nie in den Sinn gekommen. Alle Erfahrungen mit mybet haben deutlich gezeigt, dass die Menschen hinter mybet Profis sind. Außerdem befindet sich der mybet-Test im Midfield-Bereich unserer  Buchmacherbewertung.

Dennoch konnte mybet im Rahmen des OpenOdds-Testberichts durch seine attraktiven Wettquoten, seine Usability für Sportwetten-Neulinge und das vielversprechende Bonusprogramm überzeugen.

Es gab nur wenige ausgewählte Bereiche, die kritisiert wurden, wie die Einzahlungsgebühren und die In-Play-Produkte.


mybet Erfahrung: Ein starker Anwärter in der Liste der Sportwetten

  • Interessante Erfahrungen für Anfänger und Profis.
  • Viele gute Wettquoten und häufig beeindruckende Top-Quoten für einzelne Events.
  • Bei mybet können Einzahlungen über den Zahlungsdienstleister PayPal vorgenommen werden
  • Ein abgerundetes Wettangebot für zahlreiche Sportarten

MyBet-Review Kriterien

Bei der Auswertung der umfassenden mybet-Überprüfung wurde auf Details geachtet. Alle gründlich getesteten Sportwetten müssen sich in den folgenden 10 Bewertungskategorien bewähren:

  • Boni
  • Wettquoten
  • Kundendienst
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Sport bedeckt
  • Produkt im Spiel
  • Zahlungsarten
  • Andere Produkte
  • Sicherheit
  • Wettlimits

1.) Bonus: gut

Das Bonusprogramm von mybet ist ein ganz ok, das mit einem Bonus von 100 € Bonus für neue Kunden beginnt und nahtlos mit häufigen Promotion-Boni für bestehende Kunden fortgesetzt wird.

Bei mybet gibt es kein kollektives Bonusprogramm mit einem Punktesystem wie dem von betsson angebotenen VIP-Club. mybet-Kunden werden über den kommenden Sonderbonus für zusätzliche Einzahlungen durch den Newsletter informiert. Dies, plus das Fehlen einer GBP-Version des Bonus, ist der Minuspunkt für das ansonsten abgerundete mybet-Bonusprogramm: Viele Sportwetter kommentieren, dass mybet mit seinem Newsletter über Bord geht - laut der mybet-Sportwetten-Wertung ist weniger mehr! Klicken Sie auf mybet Bonus, um sich unsere detaillierte Übersicht über das mybet Bonusprogramm anzusehen.

2.) Wettquoten: ok

Die Tendenzen innerhalb der Quotenschlüssel von mybet sind nicht so leicht zu lesen wie die anderer Buchmacher, da interessante Quoten für Underdog-Wetten, für Lieblingswetten und für Tie-Wetten in den mybet Wettquoten aufgeführt sind. Generell haben wir jedoch festgestellt, dass sich die Qualität der Wettquoten stark auf die sportliche Bedeutung einer Liga oder eines Einzelereignisses konzentriert. Sehr attraktive Wettquoten sind beispielsweise für die Champions League und nur auf die alle zwei Jahre stattfindenden EM- und WM-Spiele beschränkt. Da es bei weniger bekannten Sportarten regelmäßig Chancen auf gute Chancen gibt, können sie widersprüchlich sein. Vor diesem Hintergrund ist unsere Bewertung der Wettquoten von mybet immer noch sehr positiv!

3.) Kundenservice: mittel, da telefonischer support kostenpflichtig

Die Kunden-Hotline ist von 10.00 bis 22.00 Uhr verfügbar, jedoch kostenpflichtig. Dies ist natürlich nicht erfreulich, da es Zeiten gibt, in denen Probleme und Fragen besser per Telefon gelöst werden können, insbesondere wenn das Wetten aktiv ist und eine Menge Bewegung innerhalb des eigenen Wettkontos stattfindet.

Das einzige, was diese geringfügige mybet-Gebühr ausgleicht, ist die Tatsache, dass der Kundendienst per E-Mail nicht kostenpflichtig und auch schnell und kompetent ist. Darüber hinaus richtet der Buchmacher die anfragenden Nutzer an den umfassenden FAQ-Bereich auf der mybet-Website. Hier gibt es tatsächlich zahlreiche Fragen, die von Sportwetten-Neulingen beantwortet und ausführlich beantwortet werden!

4.) Benutzerfreundlichkeit: gut

Farben, Form und Design sind Geschmackssache. Die Usability (dh die Benutzerfreundlichkeit einer Website) ist objektiv zu prüfen und zu messen. Das regelmäßig überarbeitete und aktualisierte mybet-Webportal überzeugte in zahlreichen Erfahrungen. Auch Sportwetten-Neulinge finden sich schnell im Buchmacher mybet zurecht und sind bald bereit, ihre ersten Wetten abzugeben! Die Infoboxen, die von nahezu überall abgerufen werden können, sind eine große Hilfe. Theses Boxen erklären Neulingen, mit einer Handicap-Wette, realistisch, wie solche Spezialwetten funktionieren und wenn dies eine interessante Alternative für den Sportwetten-Fan zur normalen Drei-Wege-Wette sein könnte. Alles in einem lernen und wetten, darauf freuen wir uns, alle 10 Punkte zu belohnen!

5.) Abgedeckte Sportarten: Fußball gut, alles andere mittel

Die Quoten, die mybet bietet, machen viele Mitglieder unseres OpenOdds-Teams sehr zufrieden, jedoch lassen sie einige davon im Regen stehen. Für diejenigen, die speziell Fußballwetten im Allgemeinen und Spezialwetten in Bezug auf Fußball mögen, dann müssen sie hier sein! Innerhalb der "Sportwetten" / "Highlights" -Sektion ist es leicht zu sehen, dass Fußball der dominierende Sport mit Wettoptionen einschließlich aller Facetten des Sports ist.

Es ist auch möglich, Wetten auf andere populäre Sportarten (Tennis, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball) zu platzieren, aber weder die verfügbaren Wetten (untere Liga-Divisionen, weniger bekannte Teams) noch die Vielfalt der Wettarten kommen diesem nahe von Fußball. Klassische englische Sportarten wie Cricket, Darts, Golf, Rugby League und Snooker finden sich auch bei mybet und die Wettauswahl ist, von unseren persönlichen Erfahrungen her, durchaus respektabel.

6.) Live-Wetten: verbesserungsfähig

Es ist kaum zu glauben, aber bis 2010 hat mybet den entscheidenden Trend der In-Play-Wetten nicht erkannt! Von da an spielen sie aufholen. Glücklicherweise zeigt unsere mybet-Erfahrung heute ein ziemlich solides Live-Produkt. Der Fokus richtet sich nach wie vor auf die Sportarten, die aus Erfahrung den größten Umsatz haben, nämlich Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball, aber Bar, dass das Sportwettenangebot begrenzt ist. Innerhalb des In-Play-Produkts von mybet hat Fußball wie bei vielen anderen Sportwetten-Anbietern Vorrang. Was das Live-Streaming anbelangt, spielt mybet leider immer noch aufholen. Aus diesem Grund wurde ein OpenOdds mybet sportbook review von 8/10 gegeben. Wenn Sie nicht ohne diesen Aspekt leben können, gibt es andere Top-Buchmacher im OpenOdds-Ranking, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

7.) Zahlungsmethoden: einfache Einzahlung, schwierige Auszahlung

Wenn man bedenkt, dass zahlreiche andere Buchmacher aufgrund unklarer Rechtslage es nicht möglich machen, den bekannten Zahlungsdienstleister PayPal für Einzahlungen oder Auszahlungen zu nutzen, ist dieser Aspekt der mybet-Lizenz ein Wunder! Die Einzahlung per PayPal ist ebenso kostenlos wie bei der Einzahlung per Kreditkarte (MasterCard oder VISA).

Die einzige Zahlungsmethode, für die eine Gebühr erhoben wird, ist die Anzahlung für Paysafecard, einen Prepaid-Dienstanbieter. Bezüglich der Zahlungsbedingungen für Auszahlungen sind unsere mybet-Erfahrungen etwas eingeschränkt. Auszahlungen auf eine Kreditkarte sind nicht möglich; Es wird empfohlen, Auszahlungen per Banküberweisung oder mithilfe von Skrill (früher Moneybookers) abzuschließen.

8.) Weitere Produkte: standard

Wir haben unsere Probleme mit einigen zusätzlichen Angeboten von Buchmachern, vor allem wenn wir das Gefühl haben, dass die zusätzlichen Angebote sich mehr auf die Angebote für Sportwetten und In-Play-Wetten konzentrieren. Mit dem Buchmacher mybet haben wir dieses Gefühl definitiv nicht: Auf der Homepage und bei den Sportwetten und In-Play-Wetten geht es um die Dinge, die Sportwetten-Enthusiasten begeistern. Die einzigen Hinweise auf zusätzliche Angebote von mybet sind die drei feinen Menüpunkte oben auf der Seite. Wenn Sie neugierig auf Casino sind, dann ist dies ein schneller Weg, um Ihre Neugier zu stillen, und all dies wird auf unterhaltsame Weise präsentiert. Wenn Sie nur an Sportwetten interessiert sind, dann werden diese kleinen zusätzlichen Angebotshinweise Sie nicht stören!

9.) Sicherheit: gut

Genau das möchten wir im OpenOdds-Team in Bezug auf die Buchmachersicherheit sehen! Das Ergebnis: Kein mybet-Betrugsverdacht und ein perfekter Sicherheitsfaktor beim OpenOdds Sportwetten-Buchmacher-Test! Im Menüpunkt "Ihre Sicherheit" glänzt mybet mit zahlreichen relevanten Zertifikaten, Lizenzen und Checkpoints. Hier wird etwas von der Begeisterung im Internet bezüglich der Professionalität von mybet zum Schweigen gebracht und sollte nicht mehr ernst genommen werden. Datenschutz wird auch von mybet ernst genommen und alle interessierten Kunden werden detailliert über Art und Ort der Datenspeicherung sowie die Art der Datenverarbeitung informiert.

10.) Wettlimits: Anfänger

Was die Einsatzlimits anbelangt, war unsere reale mybet-Erfahrung in allen relevanten Punkten nicht sehr überzeugend. Aufgrund des geringen Mindesteinsatzes ist mybet sehr geeignet für Sportwetten-Neulinge. Sportwetten-Profis halten sich jedoch aufgrund der niedrigen maximalen Einsatzlimits, die normalerweise zwischen drei bis vier Ziffern liegen, von mybet fern. Das Gewinnlimit pro Wette liegt immer noch irgendwo im Bereich von 30.000 €. Wenn jemand wissen möchte, wo das Limit einer bestimmten Wette liegt, gibt es leider keine Funktion innerhalb eines mybet-Kontos. Es gibt einen kleinen Trick, der hilft, dieses Problem zu lösen. Geben Sie einfach einen sechsstelligen Betrag wie 999.999 € ein und antworten Sie dann auf die Limit-Nachricht mit einer Anfrage und der gewünschten Einsatzsumme. All diese Punkte machen es deutlich: Der mybet-Buchmacher ist nicht für professionelle Sportwetter geeignet.

Beiträge über MyBet und andere Sportwetten-Anbieter

weitere Artikeln über Online-Casinos und Sportwetten
Bundesliga Vorhersage Prognosen und Wetttipps

Bundesliga Vorhersage zum 16. Spieltag

Am 16. Spieltag meiner Bundesliga-Vorhersge geht es um folgendes Spiele: Bundesliga Vorhersage – Analyse und Prognose des 16. Spieltags Ausführliche Bundesliga Vorhersage mit…

0 comments
Bundesliga Vorhersage 15

Bundesliga Vorhersage für den 15. Spieltag

Am 15. Spieltag meiner Bundesliga-Vorhersge geht es um folgendes Spiele: Bundesliga Vorhersage – Analyse und Prognose des 15. Spieltags Ausführliche Bundesliga Vorhersage mit…

0 comments
Professioneller Sportwetten

Sportwetten-Profi Dawid Stryczeck von XRipperbet.com im Interview

Jeder Fußball-Fan hält sich auch für einen Experten. Die meisten würden von sich sagen, dass sie genug Ahnung haben um mit Fußball-Wetten Geld…

0 comments
Sportwetten Bundesliga Vorhersage 14. Spieltag

Bundesliga-Vorhersage für den 14. Spieltag

Am 14. Spieltag meiner Bundesliga-Vorhersge geht es um folgendes Spiele: Bundesliga Vorhersage – Analyse und Prognose des 14. Spieltags  Ähnliche BeiträgeBundesliga Vorhersage für…

0 comments