Online Casino Slot „Mega Fortune Jackpot“ im ultimativen Langzeit-Test

Das Online Casino Slot-Spiel „Mega Fortune Jackpot“ habe ich ausführlich fast zwei Stunden mit Echtgeld im Spinit Casino getestet. Dabei habe ich mehr als 500 Drehungen mit einem Euro Einsatz absolviert. Zwischenzeitlich betrug der Verlust fast 150 Euro. Am Ende konnte ich ganze 52 Cent Gewinn verbuchen. Alles in allem war es ein Gang durch die Hölle mit Happy End. Die Lehre:

150 Euro zu verlieren oder 52 Cent zu gewinnen ist schon ein Unterschied.

Mega Fortune Jackpot Slot im Test

Grafik & Animationen 11 / 20 Punkten

Die Grafiken sind ansprechend, so dass man sich auch nach langer Spielzeit noch nicht an ihnen satt gesehen hat. Animationen gibt es bei den Bonus-Runden und Freispielen ein paar. Alles in allem solides Design.

Sound & Musik 12 / 20 Punkten

Vor allem der Teaser-Sound für die Bonus-Runde sorgt für Spannung. Schließlich kann man durch die Drehung am Glücksrad den Jackpot in Höhe von 2,2 Millionen Euro knacken! Sound und Musik haben die richtige Mischung um auch nach einer Stunde nicht auf die Nerven zu gehen.

Bonus & Freispiel-Features 16 / 20 Punkten

Mega Fortuna JackpotDer Bonus-Modus wird durch mindestens drei Bonus-Glücksrad-Symbole auf einer Linie aktiviert. Darin liegt das Problem. Denn längst nicht alle Positionen liegen auf einer der vorgegebenen 25 Linien. Hier gehen einem oft Bonus-Runden durch die Lappen, wenn das Symbol zwar kommt, aber nicht am richtigen Platz auf der Walze stehen bleibt. Der Bonus-Modus kam bei mir in 500 Drehungen 5 Mal. Dabei war der Höchstgewinn allerdings mickrige 7 Euro. Der Modus ist also sehr enttäuschend, wenn man mit einem Gewinn von 2,2 Millionen geködert wird.

Bessere Gewinnchancen hat man beim Freispiel-Modus, der durch mindestens drei Champagner-Flaschen aktiviert wird. Man muss durch das klicken auf eine der Flaschen die Anzahle der Freispiele und den dazugehörigen Multiplikator auswälen. Mit Glück erhält man 10 Freispiele mit einem Multiplikator von X5. Besonderes Highlight: in den Freispielen kann man durch nur zwei weitere Champagner-Flaschen weitere Freispiele hinzugewinnen. Mein Höchstgewinn in den Freispielen war somit mal 57 Euro. Leider kamen die Freispiele ähnlich selten wie der Bonus-Modus und im Schnitt alle 100 Drehungen. Es zahlt sich also aus, wenn man Geduld hat. Wenn die Freispiele erfolgreich beendet werden, ist vielleicht auch der richtige Zeitpunkt das Spiel zu beenden.

Spielspaß 4 / 20 Punkten

Ein sensibles Thema. Denn bei mir lief es ca. 80 Minuten ausgesprochen schlecht. Nach 400 Drehungen hatte ich einen Verlust von fast 150 Euro. Dementsprechend schlecht wäre mein Spielspaß-Zeugnis zu diesem Zeitpunkt ausgefallen. Da ich in den letzten 100 Drehungen den Verlust wieder gut machen konnte, sieht es aber etwas anders aus. Fairerweise muss man auch sagen, dass es ein Indikator für die Qualität des Spiels ist, wenn man damit fast zwei Stunden Unterhaltung hat. Wenn am Ende kein Verlust rausspringt, kann man das sogar als Erfolg verbuchen.

Dennoch war die Durststrecke sehr lang und zehrend. Hierfür braucht man zum einen eine große Bankroll um nicht Bankrott zu gehen und zum anderen starke Nerven um nicht auszuflippen. Mir war zwischenzeitlich schon nach heulen zu Mute, aber ich klammerte mich verzweifelt an die Statistik. Diese sagte, dass ich bei den ersten 400 Drehungen einen Hausvorteil von ca. 30% gegen mich hatte, was einer starken Pechsträhne entspricht. Ich hatte also die Hoffnung, dass es früher oder später besser werden müsste, oder es sich um ein Betrugs-Casino handelt. Zum Glück besserte sich die Auszahlungsquote nach 80 Minuten Spielzeit und ich konnte innerhalb von 15 Minuten meine Verluste aus der Zeit zuvor wett machen.

Insgesamt war es eine Achterbahnfahrt der Gefühle, wobei auf die meiste Zeit eher der Horror einer Geisterbahn zutrifft. Nochmal brauch ich so einen Nervenkitzel nicht. 90% der Zeit hatte ich also wenig bis gar keinen Spaß.

Mir ist es lieber, wenn ich anfangs etwas gewinne und dann wieder alles verzocke als viel zu investieren und dann das gleiche rauszubekommen als am Anfang.

Gewinn-Möglichkeiten 8 / 20

Theoretisch besitzt das Spiel „Mega Fortune“ Potential. Der Jackpot von 2,2 Millionen scheint zum greifen nah, ist aber doch unerreichbar. Der Bonus-Modus ist verlockend, doch spuckt meistens enttäuschende Kleinbeträge von 3 – 7 Euro aus. Einzig die Freispiele haben es in sich. Doch das alleine reichte nicht um aus dem Mega Fortune Slot als Gewinner hervorzugehen. Ich hätte zwischenzeitlich auch mit 150 Euro Verlust aufhören können, doch hatte dann doch noch eine Glücksträhne.

Fazit zum Mega Fortune Jackpot Slot

Alles in allem bin ich nach einer Rekord-Spielzeit von 1:40 Minuten mit einem gewaltigen blauen Auge – in Form von 52 Cent Gewinn – davon gekommen. Genauso gut hätte ich 150 Euro Verlust notieren können. So kann man von verschwendeter Zeit sprechen. Hätte ich die Glückssträhne viel früher gehabt, als erst nach 400 Drehungen, wäre das Fazit zum Mega Fortune Jackpot Slot im Spinit Online Casino vielleicht positiver ausgefallen. So landet das Spiel Mega Fortune Jackpot bei durchschnittlichen 53 von 100 Punkten.