Häufig gestellte Fragen zu Online-Automatenspielen mit Echtgeld

Slots sind Online-Automatenspiele um Echtgeld, die man früher nur in Casinos oder Spielhallen spielen konnte. Online-Casinos bieten inzwischen mehrere hundert Online-Automatenspiele um Echtgeld an. Hier sind häufig gestellte Fragen zu Online-Automatenspielen zusammengetragen und beantwortet.

Sind Online-Slots sicher: fair oder manipuliert?

Das kann man leider nicht mit 100%iger Sicherheit sagen.

Ich lese immer: “Die Spielautomaten dieser Casinos haben Zufallszahlengeneratoren.” Das mag ja sein, dass das Ergebnis einer einzelnen Runde zufällig abläuft und mal ein Buch oder mehrere Stern-Symbole zu sehen sind. Aber das bedeutet nicht gleichzeitg, dass das Ergebnis absolut zufällig ist.

Feststeht, dass es sich bei Online-Automatenspiele um eine Computer-Software handelt, die von irgendjemandem programmiert wurde. Fest steht auch, dass die Online Casinos damit Geld verdienen, dass Leute in ihrem Casino spielen. Daher MÜSSEN die Online-Slots so programmiert sein, dass die Spieler mehr verlieren als gewinnen.

Ist das fair? Sicher nicht ganz. Allerdings haben die Casinos auch kein Interesse bankrott zu gehen. Das wäre dann auch nicht im Interesse der Spieler.

Daher gibt es einen gewissen Prozentsatz an Payout, der je nach Spiel und Casino unterschiedlich ist. Manche Slots gönnen dem Spieler mehr als andere. Manche Casinos haben einen höheren Payout-Prozentsatz als andere. Manche seriöse Online Casinos geben die Payout-Prozente ihrer Echtgeld-Slots sogar öffentlich an. Diese betragen dann zwischen 90 und 95%. Selten mehr oder weniger.

Casinos oder deren Marketing-Abteilungen verbreiten das Gerücht, dass die Online-Slots von extrenen Diensten oder sogar dem Tüv geprüft werden. Das halte ich für Schwachsinn. Warum sollte sich der Tüv mit etwas, das eigentlich als illegal in Deutschland eingestuft ist, befassen? Und wenn, wie sieht dann so ein Test aus? Sitzt ein Tüv-Mitarbeiter tagelang vor dem Computer und spielt Online-Slots mit Echtgeld vom TÜV, das dann mit ziemlicher großer Sicherheit weg ist? So ein Risiko geht kein Test-Unternehmen ein. Wenn es hingegen mit Spielgeld spielt, werden die Resultate nicht mit Echtgeld vergleichbar sein. Wird mit Geld vom Casino gespielt ist das ebenso manipulierbar.

Ich habe auch schon gelesen, dass Casinos diesen RNG (Random-Number-Generator = Zufallsgenerator) einfach an- und abschalten können. Es wird vermutet, dass er nur bei Prüfungen an ist. Beweise dafür oder dagegen dürfte nur das jeweilige Casino selbst liefern können, was so etwas wie ein Staatsgeheimnis ist.

Wie funktioniert ein Einzahlungsbonus?

Einzahlungsboni entsprechen einem Prozentsatz Ihrer Einzahlung mit Bonusgeld. Um eine Auszahlung zu tätigen, müssen Sie Casinospiele um echtes Geld spielen, um die angegebenen Wettbedingungen zu erfüllen. Die meisten Online-Casinos bieten einen Willkommensbonus von 100% auf die erste Einzahlung an. Das heißt, man bekommt bei einer Einzahlung den gleichen Betrag nochmal oben drauf. Zahlt man 100 Euro ein, kann man mit 200 Euro Automatenspiele online um Echtgeld spielen.

Der Bonus ist meistens auf 100 Euro begrenzt. Wer dann mehr als 100 Euro einzahlt bekommt maximal 100 Euro als Bonusgeld hinzu. Manche Casinos bieten aber auch höhere Prozentzahlen an Bonusgeld oder einen höheren Maximalbetrag bis zu 500 Euro oder mehr.

Allerdings ist das Bonusgeld kein Geschenk! Damit wollen die Casinos, dass die Spieler mehr spielen können. Es ist sehr schwierig und selten einen Bonus in Echtgeld umzuwandeln. Dazu muss man den Geldbetrag 20 bis 40 Mal einsetzen. Bei 200 Euro sind das bis zu 8000 Euro an Gesamteinsätzen.

Welche sind die besten Softwareanbieter für Echtgeldslots?

Zu wissen, was die besten Softwareanbieter sind, ist praktisch, wenn Sie nach Ihrem nächsten Online-Casino suchen. So haben Sie ein viel besseres Gefühl für die Qualität der Spiele.

Die meisten der Softwareanbieter konzentrieren sich stark auf thematische, 3D-animierte Spiele. Diese Spiele sind im Allgemeinen vollgepackt mit Bonusfunktionen und speziellen Symbolen, während einige sogar Storylines haben. Computer-Game meets Las Vegas.

Wenn es um diese Art von Spielen geht, werden Sie die Namen NetEnt, Microgaming, Yggdrasil und Thunderkick sehen. Microgaming ist auch bekannt für einige der beliebtesten progressiven Jackpot-Slots. Andererseits sind Anbieter wie Amatic und Bally unter den Fans klassischer Slots sehr groß.

Welche Slot-Funktionen sollte ich kennen?

Eine große Änderung beim Spielen von Spielautomaten um echtes Geld ist, dass jedes einzelne Feature das Ergebnis Ihres Spiels beeinflusst, so dass es sich lohnt, sich mit ein paar Schlüsselbegriffen vertraut zu machen.

Die ersten Begriffe, von denen Sie hören werden, sind Walzen / Rollen und Gewinnlinien. Rollen sind die Spalten in einem Spielautomaten, die sich drehen, um Symbole auf dem Bildschirm landen zu lassen. Traditionell hatten Spielautomaten ein 3-Walzen-Format. Diese Variante gibt es nach wie vor, aber 5-Walzen- und 7-Walzen-Spiele sind viel häufiger geworden.

Gewinnlinien beziehen sich auf die möglichen Gewinnkombinationen für verschiedene Symbole innerhalb eines bestimmten Spiels. Das durchschnittliche Slot-Spiel hat 15, 20 oder 25 Gewinnlinien. Es gibt aber auch weniger konventionelle Setups mit wesentlich mehr Gewinnlinien.

Abgesehen von den Standard-Spielsymbolen haben die meisten Slot-Spiele Wild- oder Joker Symbole, die andere Symbole ersetzen. Die Scatter-Symbole aktivieren einzigartige Bonusspiele, die von Freispielen bis hin zur Schatzsuche reichen können.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe brauche?

Grundsätzlich ist Glücksspiel mit Vorsicht zu genießen. Es soll eine Unterhaltung sein und Spaß machen! Wenn man zuviel Geld verliert, macht das vielen keinen Spaß mehr. Dann sollte man nicht mehr spielen. Wer trotzdem weiterspielt gefährdet seine eigene Gesundheit. Denn Glücksspiel kann süchtig machen. Die Folgen von Glücksspiel-Sucht sind finanzielle Probleme, Schulden, Kriminalität, zwischenmenschliche Probleme mit der Familie, Freunden und Bekannten.

Jeder, der Online-Slots spielt um “Geld zu verdienen” sollte sich Hilfe suchen.

Externe Hilfe gibt es hier:

  • https://www.verspiel-nicht-dein-leben.de/spielsucht/probleme-mit-gluecksspielen.html
  • https://www.automatisch-verloren.de/de/gluecksspielsucht/verlauf-einer-spielsucht.html
  • https://www.spielsucht-therapie.de/spielsucht-selbsttest/
  • https://www.anonyme-spieler.org/ueber-uns/12-schritte

Follow Radek

Radek Vegas | Blackjack-Winner.de

Glücksspiel-Experte, Journalist & Videoproduzent
2007: Leidenschaft für Blackjack beim ersten Vegas-Trip entdeckt.
2010: Einzige redaktionelle deutsche Blackjack-Webseite aufgebaut.
2007 - heute: Blackjack spielen in Casinos auf der ganzen Welt
Follow Radek