fbpx
Live-Blackjack im Stream auf Twitch

So viel verlieren Blackjack-Twitcher wirklich!

Blackjack_Winner ist der neue Twitch Live-Stream Channel von Radek Vegas. Es ist damit der erste professionelle Blackjack Channel auf Twitch.

Offizielles Statement …

“Mir bluten die Augen, wenn ich Blackjack auf Twitch sehe. Kleine Kinder mit hohen Einsätzen, die keine Ahnung davon haben, wie man richtig Blackjack spielt. Höchste Zeit, dass das jemand mit ein bißchen Anspruch macht.”

Blackjack auf Twitch – pures Gambling mit Verlust-Garantie

Warum können diese kleinen Twitch-Streamer aus ihrem Kinderzimmer so hohe Einsätze riskieren?

Wie viel Geld sollte man in einem Online-Casino riskieren, in dem man zu 99.9% verliert?

Antwort: indirekt proportional zum IQ.

Je niedriger der IQ , desto mehr wird gesetzt.

Sie spielen nach Bauchgefühl und vor allem fast alle spielen Sidebets.

Keiner hat eine Ahnung von Gewinnchancen und Verlustrisiko.

Und keiner kann bis drei zählen.

Geschweige denn Kartenzählen.

Keine Ahnung von Mathematik bedeutet:

Je länger du ein Glücksspiel spielst, desto mehr wirst du verlieren.

Auch, wenn du Mal einen hohen Gewinn hast und davon eine Zeit lang zehren kannst, wirst du am Ende mehr verloren haben als gewonnen.

Das ist ein Naturgesetz.

Die Bank gewinnt immer.

Und bilde dir nicht ein, du kannst aufhören, wenn du gerade im Plus bist.

Du wirst immer mehr wollen.

Normal müsste jeder dieser Blackjack-Steamer auf Twitch nach dem ersten Mal die Schnauze voll haben.

Aber sie spielen immer wieder. Die “besten” sogar mehr als 50 Stunden im Monat!

Mal gewinnen sie natürlich auch.

Meistens verlieren sie.

Komischerweise ist das Konto bei nächsten Mal immer wieder voll.

Kriegen die soviel Taschengeld?

Ja.

Vom Casino.

Twitch-Streamer sponsored by Online Casinos

Online Casinos statten “ihre Spieler” mit beliebig viel Geld zum Spielen aus.

Warum sollte sonst jemand in einem Online Casino einen ungesunden Betrag setzen, der ein viel zu großes Verlustrisiko bedeutet?

Dabei spreche ich schon von 10 % der Bankroll. Wer 100 Euro hat, riskiert schon mit einem 10 Euro Einsatz zu viel.

Ich bekomme täglich solche Angebote.

“Wir können deinen Account jederzeit wieder auffüllen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass höhere Einsätze die Zuschauer auch zu höheren Einsätzen verleiten.”

Und damit auch zu höheren Verlusten.

Das geht mir seit 10 Jahren auf den Sack.

Deswegen habe ich meine Webseite gestartet.

Deswegen veranstalte ich sogar kostenlose Blackjack Coachings in denen die wahren Gewinner mitspielen.

Alles andere ist einfach nur trauriger Bullshit einer Milliarden Casinomaschine, die Zuschauer und Spieler aussaugt.

Und die meisten haben es auch nicht anders verdient.

Sie lachen, wenn ich sage, spielt doch nach Basic Strategy um den Verlust zu begrenzen.

Macht doch keinen Unterschied, ob ich 1% oder 2% Nachteil habe! Oder!?

Mehr als 100 % mehr Verlust OHNE Blackjack Strategie!

“Kein Unterschied” sind aber mindestens 100 % mehr Verlust auf dein Leben gesehen.

Wenn man 1000 € setzt, wird man im Schnitt 10 € Verlust machen, wenn man sich an die Basic Strategy hält.

Wenn man aber nach Bauchgefühl spielt, beträgt der Nachteil bestenfalls 2 %.

So verliert man auf 1000 € Einsatz im Schnitt 20 €.

100 % mehr Verlust.

Kein Unterschied?

Egal?

Zahlt ja das Casino?

Für den Streamer vielleicht. Für den Zuschauer sicher nicht.

Soviel verlieren die Blackjack-Twitcher

Jetzt setzen die meisten dieser Twitch-Streamer insgesamt 1000 € in der Stunde.

Viele Streamen 50 Stunden pro Monat, was dann ein Umsatz von 50.000 Euro im Monat ist.

Und aufs Jahr hochgerechnet 600.000 Euro an Einsätzen.

Das wären mit Basic Strategy -6000 € im Schnitt. Abweichungen im positiven und negativen sind möglich.

Für Bauchgefühl-Zocker bedeutet das einen Verlust von -12000 €.

Jetzt spielen die so lange weiter, bis der Umsatz von 1 Mio. erreicht ist.

Dann beträgt der zu erwartende Verlust nach Basic Strategy -10.000 €.

Für Bauchgefühl-Zocker -20.000 €.

Mal mehr, Mal weniger.

Aber du siehst, dass es mit Glück alleine immer schwieriger wird im Plus zu sein.

Also macht es einen Unterschied, ob man keine Ahnung hat und -20.000 € verliert.

Ob man “nur” -10.000 € mit Basic Strategy hat.

Oder ob man nichts verliert, weil man. Kartenzählen kann und so auch die Chance hat in richtigen Casinos Gewinn zu machen.

Jeder kann mit seiner Kohle machen was er will.

Und ich habe auch gar keinen Bock meine Zeit mit Trotteln und Spielsüchtigen zu verschwenden oder diese zu überzeugen.

Ich will nur denjenigen diese Infos geben, die in der Lage sind zu verstehen, was der Unterschied zwischen Glücksspielen und Wahrscheinlichkeiten ist.

Wenn du dazu gehörst, dann bewirb dich gerne für das nächste Blackjack Coaching.

Oder lies mal ein Blackjack-Buch! Warum sollte es so viele Bücher über Blackjack geben, wenn das nur Zufall wäre?

Vergleich mal, wie viele Bücher es über Roulette auf Amazon gibt und wie viele es über Blackjack gibt.

 

Follow Radek
Letzte Artikel von Radek Vegas | Blackjack-Winner.de (Alle anzeigen)