Bundesliga Vorhersage zum 32. Spieltag: Prognosen und Wett-Tipps

Bundesliga Vorhersage zum 32. Spieltag: Prognosen und Wett-Tipps

Der 32. Spieltag ist der letzte Spieltag mit einem Freitagsspiel. An den letzten beiden Spieltag werden alle neun Spiele kompakt an Samstagen ausgetragen.

Bundesliga Vorhersage #32

15 Tipps abgegeben 8 richtig –> 53%

Davon 2 Unentschieden mit einer Quote von mehr als 3.0 und einem Stuttgart-Sieg mit Asian Handicap +1.0 bei Quote 2.5

An diesem Spieltag könnte der Abstieg von Köln und Hamburg besiegelt werden. Was sonst noch passieren wird: Hier sind die Prognosen und Wett-Tipps unserer Bundesliga Vorhersage zum 32. Spieltag aus unserem Youtube-Channel. Diese Tipps unterscheiden sich von den unteren Tipps von Radek Vegas ein wenig, da die Tipps im Video nach Bauchgefühl und die Tipps auf dieser Seite nach Statistiken abgegeben werden.

TSG Hoffenheim gegen Hannover 96

Der Freitagabend startet mit dem Spiel des Europa-League-Kandidaten Hoffenheim gegen Hannover. Hoffenheim hat seit 8 Uhr Bundesliga Spiel nicht mehr verloren und schnuppert zumindest noch an der Champions League.

Die Sicherung des Euroleague Platzes scheint jedoch realistischer. Dazu muss bei der Konkurrenz aus Leipzig und Frankfurt weiter gewonnen werden. Gegen Hannover ist Hoffenheim deswegen Favorit.

Auf der anderen Seite steht Hannover, das seit zehn Auswärtsspiel nicht mehr gewonnen hat. Allerdings kommt der Freitagabend den Gästen zugute. Die letzten 5 Spiele an einem Freitagabend hat Hannover erfolgreich gestalten können mit drei Siegen und zwei Unentschieden.

Hannover kassierte in den letzten 25 Bundesliga spielen 24 Mal immer mindestens ein Tor. Sehr unwahrscheinlich, dass das nicht auch im Kraichgau passieren wird, obwohl das Hinspiel Hannover mit zwei zu null gewinnen konnte.

Meine Bundesliga Vorhersage: 2:0 für Hoffenheim.

☑Ergebnis: 3:1 für Hoffenheim

Hertha BSC gegen FC Augsburg

Dieses Duell steht für gähnende Langeweile. In den letzten neuen Spielen der beiden Mannschaften gab es insgesamt nur sieben Tore. 4 mal davon endete das Spiel sogar Null zu null.

Auch dieses Mal sehe ich kein Tor Festival, obwohl Hertha am 31 Spieltage in Frankfurt mit drei zu null gewinnen konnte und Augsburg zu Hause zwei zu null gegen Mainz gewann.

Die letzten beiden Auswärtsspiele von Augsburg endeten ebenfalls Null zu null.

Meine Bundesliga Vorhersage: unter 2,5 Tore sollte hier ein guter Tipp sein. 1:1

☑Ergebnis: 2:2 🚫 unter 2,5

Bayern München gegen Eintracht Frankfurt

Ein sehr brisantes Spiel Punkt Bayerns zukünftiger Trainer niko kovac ist zum vorerst letzten Mal als Gäste-Trainer in der Allianz Arena. Seitdem sein Wechsel zu Bayern bekannt geworden ist, hat Frankfurt beide Bundesligaspiele deutlich verloren. Allerdings haben sich die Hessen für das DFB Pokal Finale qualifiziert, wo sie am 19.5 in Berlin auch auf Bayern München treffen.

Ich würde also vermuten, dass die Eintracht in der Liga nicht alles auf eine Karte setzt, sondern sich er um Schadensbegrenzung bemüht wird.

Bayern hat sich bereits im Hinspiel schwer getan und nur 1 zu 0 in Frankfurt gewonnen. Allerdings war Frankfurt da gerade die Mannschaft der Stunde. Davon ist mittlerweile nichts mehr übrig. Die Mannschaft hat wochenlang über ihren Verhältnissen gespielt und ist jetzt platt. Wenn sie an den letzten beiden Spieltagen und nicht noch die Kurve kriegen, könnte Gladbach noch an den Hessen vorbei ins internationale Geschäft einziehen. Diese Versagensangst kickt mit. Die Bayern sind derzeit zu stark, egal wie viele Verletzte sie haben oder wer für das Champions League Rückspiel in Madrid geschont wird.

Bundesliga Vorhersage: Ein knapper Bayern Sieg. 2:1

☑ Ergebnis 4:1

SC Freiburg gegen 1.FC Köln

Freiburg hat seit 8 Spielen nicht mehr gewonnen und die letzten fünf Spiele in Folge sogar verloren. Außerdem lieb die Mannschaft von Trainer Christian Streich die letzten vier Spiele ohne Tor. Gegen Köln muss der Knoten vor allem bei Kapitän Nils Petersen wieder platzen.

Gegen die schwächste Abwehr der Liga, Köln hat 59 Gegentore, sollte Freiburg auf jeden Fall ein Tor schießen. Allerdings hat Frieburf nur ein Tor in den letzten sieben Spielen geschossen.

Das Problem ist, dass Freiburg sich selbst in Abstiegsgefahr gebracht hat. In direkten Duellen gegen andere Abstiegskandidaten wie Hamburg, Mainz und Wolfsburg gab es drei Niederlagen in der jüngsten Vergangenheit. Das zeigt, dass die junge Mannschaft sehr nervös ist und wenig Erfahrung in solchen Situationen hat. Das spricht auch in diesem Spiel gegen Freiburg.

Köln steht als Tabellenletzter wie so oft in dieser Saison mit dem Rücken zur Wand.

Köln muss gewinnen, um noch eine rechnerische Chance auf den Klassenerhalt zu haben.

Mit aktuell 22 Punkten, würden die Kölner bei einem Sieg bis auf 5 Punkte an Freiburg und damit an den Relegationsplatz 16 heranrücken.

Das in Köln die Chemie stimmt, zeigte die Aufholjagd nach einem 0 zu 2 Rückstand bei Schalke 04 am vergangenen Wochenende sowie die Vertragsverlängerungen von Leistungsträgern wie Timo Horn und Jonas Hector. Köln hat nichts zu verlieren, Freiburg schon. Deswegen sehe ich Köln hier favorisiert.

Im Hinspiel führte Köln übrigens schon mit drei zu null und man dachte es wäre der erste Saisonsieg der Kölner am damaligen 15 Spieltag. Allerdings drehte Freiburg das Spiel noch zu seinen Gunsten und gewann 4 zu 3.

Meine Bundesliga Vorhersage: Ich denke zumindest, dass Freiburg dieses Spiel nicht gewinnt. Bei einer Quote von mehr als 3,5 auf einen Kölner Sieg, müsste eine doppelte Chance auf Auswärtssieg und Unentschieden also X2 noch immer eine attraktive Quote für eine Einzelwette bieten. Normalerweise würde ich von unter 2,5 Toren ausgehen. So ein Torfestival wie im Hinspiel sollte nicht noch mal passieren, da das auch dem schlechten Wetter geschuldet war. Tipp: 1:2

🚫 Ergebnis: 3:2 für Freiburg

WOLFSBURG GEGEN HAMBURG

Das 2. Abstiegsduell steigt in Wolfsburg, wo der HSV zu Gast ist.

Der Heimsieg gegen Freiburg, hat Hamburg wieder hoffen lassen doch noch irgendwie ein Wunder zu schaffen. 23 Punkte hat Hamburg und damit 7 weniger als Wolfsburg.

Und die Hamburger sind sogar ein Tick stärker einzuschätzen, während die Wolfsburger Söldnertruppe mit dem Abstiegskampf hoffnungslos überfordert scheint.

Der Relegationsspiel Sieger der vergangenen Saison ist im freien Fall. Daran änderte auch Bruno Labbadia nichts, unter dem ist nur einen Sieg aus acht Spielen gab bei drei Unentschieden und 4 Niederlagen.

Kann man sich vorstellen, dass Lewis Holtby schon seine vierte Saison beim HSV absolviert hat? Umso kurioser, dass er in dieser Saison vier Tore erzielte und damit genauso viel wie in den drei Jahren davor zusammen. drei der letzten fünf Hamburger Tore gehen auf das Konto von Holtby, der damit die personifizierte Hoffnung des einzigen Bundesliga Gründungsmitglied es ist, dass noch immer nie abgestiegen ist.

Meine Bundesliga Vorhersage: Es fällt mir unglaublich schwer mich hier auf einen Tipp festzulegen. Ginge es nicht um so viel, würde ich einfach Null zu null, wie im Hinspiel. Angesichts der Chance der Hamburger mit einem Sieg bis auf 4 Punkte ans vorerst rettende relegations Ufer heran zu rücken traurig mir hier keine Prognose zu, auf die ich wetten würde. Irgendwie würde ich es den Hamburgern sogar mehr können als den Wolfsburgern.

Ein realistische Tipp wäre vielleicht ein zwei zu eins für Wolfsburg. Aber genausogut würde es mich nicht überraschen wenn Hamburg 2:1 gewinnt. Ich denke dass Hamburg auf jeden Fall ein Tor schießen wird. Denn sie brauchen es dringender als Wolfsburg. Die Gefahr ist nur, dass der HSV zu offensiv agiert und die Wolfsburger zu kontern einlädt. Gelingt Wolfsburg der Ausgleich, muss Hamburg alles in die Waagschale werfen. Dann würde entweder der Siegtreffer gelingen oder Wolfsburg würde kontern. Von daher lege ich mich auf keinen Sieger fest, aber auf den Tipp, dass mehr als 2,5 Tore fallen. Ergebnis Tipp außer Konkurrenz 1:2

☑ Ergebnis 1:3 ☑ mehr als 2,5 Tore

Mainz gegen Leipzig

Auch auch in Mainz geht nach wie vor das Abstiegsgespenst um. Eigentlich eine klare Sache in diesem Spiel auf Leipzig zu tippen. Doch die Sachsen haben sich zuletzt auch nicht unbedingt ein Bein ausgerissen, siehe Niederlage zu Hause gegen Leverkusen.

Beispiel mit Leipziger Beteiligung fallen in der Regel mehr als 2,5 Tore. In diesem Spiel hängt das in erster Linie von Mainz ab. Ich denke schon dass Mainz ein Tor schießen kann zu Hause.

Im Hinspiel trafen die Mainzer in Leipzig sogar zweimal beim 2 zu 2. Aktuell haben sie in 4 Heimspielen zuletzt nur einmal verloren. Allerdings insgesamt auch nur einmal aus dem letzten acht Spielen gewonnen.

Ein Mainzer Sieg ist schwer vorstellbar. Aufgrund der Kräfteverhältnisse müsste man auf Leipzig setzen Komma wenn die in den letzten Wochen nicht zu oft enttäuscht hätten.

Unkreativer Tipp wie im Hinspiel: 2:2. Ich würde auch drauf tippen, dass beide Treffen und mehr als 2.5 (Risiko: mehr als 3.5 Tore fallen)

🚫 Ergebnis 3:0 ☑ mehr als 2,5 Tore 🚫 mehr als 3,5 Tore

Schalke gegen Mönchengladbach

Schalke hat nur eins der letzten 4 Spiele gewonnen. Gegen Köln haben sehen eine 2 zu 0 Führung verspielt und nur 2 zu 2 gegen den Tabellenletzten gespielt. So was sollen Vizemeister sein? Schande. Mönchengladbach muss die letzte Chance ergreifen sich noch für die Euroleague zu qualifizieren.

Mit 2 Siegen und 2 Unentschieden aus den letzten vier Spielen ist die Fohlenelf in guter Form. Allerdings konnte die Mannschaft von Dieter Hecking nur eines der letzten neun Auswärtsspiele gewinnen bei einem Unentschieden und 7 Niederlagen. Der 3:0 Sieg vergangenes Wochenende gegen Wolfsburg macht aber Mut. Hinzu kommt die schwache Form von S04.

Mein Tipp 1:1

☑ Ergebnis: 1:1

Leverkusen gegen Stuttgart

Leverkusen ist zwar auf Champions League Kurs, verlor allerdings die letzten beiden Pflichtspiele mit vier Toren Unterschied.

Hoffenheim ist nur noch zwei Punkte dahinter und aktuell gut in Form.

Das Hinspiel in Stuttgart gewann Leverkusen mit zwei zu null. Es war eine der wenigen Niederlagen des VfB zu Hause. Außerdem hat Stuttgart die beste Abwehr und fallen zu Hause er nur neun Tore kassiert, zwei davon gegen Leverkusen.

Stuttgart hat seit 13 Uhr Spiel nicht mehr gegen Leverkusen gewonnen und seit 18 Uhr spielen mindestens immer ein Gegentor kassiert. Also Leverkusen wird zu Hause auch dieses Mal gegen Stuttgart mindestens ein Tor schießen vielleicht auch zwei.

Meine Bundesliga Vorhersage:: LeverkusenTore wenn das eine halbwegs gute Quote. Auf ein Leverkusen Sieg zu tippen ist aufgrund der Quote ein zu großes Risiko. Das viele Tore fallen würde ich hier auch nicht unbedingt sagen. Dieses Spiel würde ich außer Konkurrenz 2:0 null für Leverkusen tippen.

Mehr Value ist aber fast in der 8,00 von Stuttgart. Vielleicht ist es interessant Stuttgart plus ein Tor zu wetten. Aber auch das würde ich nicht unbedingt machen.

🚫 Ergebnis: 0:1 ☑ Stuttgart AH+1.0

Bremen gegen Dortmund

Das letzte Spiel am Sonntagabend zwischen Bremen und Dortmund war früher mal ein Klassiker. In den letzten 13 Spielen dominierte allerdings der BVB mit 11 Siegen. Nach dem 4 zu 0 Kantersieg gegen Leverkusen schätze ich Dortmund auch stärker ein, als Bremen, das in Stuttgart mit zwei zu null verloren hatte.

Bremen ist zwar seit zehn Heimspielen ungeschlagen mit 6 Siegen und 4 Unentschieden aber jede Serie endet hier mal.

Meine Bundesliga Vorhersage: Dortmund wird sich einen knappen Sieg erkämpfen. Beide treffen, es fallen mehr als 2,5 Tore und am Ende gewinnt der BVB mit 2 zu 1.

🚫 Ergebnis: 1:1 ☑ beide treffen 🚫 mehr als 2,5 Tore

Posted on: 27. April 2018Radek