RADEK VEGAS – BLACKJACK-SPIELER, COACH UND AUTOR

Ich bin Radek Vegas, Blackjack-Spieler, Coach und Autor.

Blackjack im Casino - Spielbank Bad Wiessee

Wie der Name schon vermuten lässt, komme ich aus der Tschechischen Republik. Eines der besten Länder weltweit, wenn es um Black Jack geht. Das sage ich ganz unpatriotisch!

Blackjack Buch auf Amazon kaufen

Ich habe Germanistik in München studiert und meine Familie hat deutsche Einflüsse. Deswegen würde ich mein deutsch als relativ gut bezeichnen.

Es ist kein Glücksspiel, wenn man weiß, wie man gewinnt.

Allan aus Hangover – dem Las Vegas Film

Durch den Film „Hangover“ bin ich gewissermaßen zum Blackjack gekommen. Es gibt da diese Rainman Referenz, bei der der intellektuell eher unterdurchschnittlich begabte Allan in einem Casino in Las Vegas mit dem Kartenzählen Geld gewinnt. Ich dachte mir: wenn der das kann, kann ich das auch.

Früher habe ich intensiv Poker gespielt.  Aber das langweilte mich irgendwann, weil auch die Erfolge ausblieben. Bei einem Urlaub in Las Vegas habe ich meine Leidenschaft für Blackjack entdeckt. Angetrieben von diversen Filmen und meiner Entschlossenheit, in jedem Wettbewerb erfolgreich zu sein, wollte ich lernen, wie man das Casino beim Blackjack schlägt.

Bei einem Urlaub in Las Vegas setzte ich mich zum Zeitvertreib an einen Black Jack Tisch. Ich kannte das Spiel aus Filmen und TV-Serien und dachte, dass man möglichst immer 21 bekommen muss. Ein naiver Irrglaube, dem viele Anfänger zum Opfer fallen – und Geld verlieren.

Ich war sofort begeistert von diesem geselligen Spiel. Am Tisch saßen Menschen aus der ganzen Welt und aus verschiedenen Berufen und Schichten. Der arme Spielsüchtige Alkoholiker ebenso wie ein Arzt oder ein reicher Geschäftsmann. Mitten drin ich – auf Augenhöhe.

Das gefiel mir sehr! Hier spielt es keine Rolle, aus welchen armen Verhältnissen du kommst. Es zählt, wie du spielst und wie kommunikativ du bist. Man freut sich zusammen, wenn man gewinnt. Genau das Gegenteil von Poker.

BLACKJACK WIRD VOM HOBBY ZUR BERUFUNG

Blackjack-Autor Radek Vegas "Blackjack Winner"

Inspiriert von vielen englischsprachigen Büchern startete ich einen persönlichen Blog in deutscher Sprache, in dem ich meine neuen Erfahrungen veröffentlichte.

Ich habe bei jeder Gelegenheit in den Casinos dieser Welt gespielt. Erst in den deutschen Spielbanken, dann in Österreich, Tschechien, Spanien, Malta, Vegas, auf diversen Karibik Inseln wie Aruba, Curacao und den Bahamas und sogar in Argentinien. Dabei habe ich in den meisten Casinos drei bis vierstellige Beträge gewonnen und unter dem Strich die Reisekosten refinanziert.

Ich habe dabei jede Menge Spaß gehabt und sehr viele interessante Leute getroffen. Ich erinnere mich besonders gerne an zwei amerikanische Soldaten, die ich auf der Karibik-Insel Curacao kennengelernt habe und mit ihnen bis in die frühen Morgenstunden das Casino um rund 1000 Dollar erleichtert habe.

Ähnlich ging es mir am Tag der Hochzeit meines Bruders, als ich bis um 9 Uhr morgens mit einem reichen kanadischen Geschäftsmann namens Carry im MGM Grand in Las Vegas eine Glückssträhne hatte.

Oder als ich in einem Casino in Argentinien als einziger Europäer mit Zero-Spanisch-Kenntnissen bei jedem Blackjack eine Tischrunde Wein spendierte, weil dieser nur 2 Dollar pro Flasche kostete. Anschließend zog ich mit einem der Argentinier, der in mir einen goldscheißenden Esel sah, durch alle Casinos seiner Heimatstadt.

Legendär ist der Siegeszug mit meinem Bruder K durch Las Vegas Downtown 2017, als wir in verschiedenen Casinos mehr als 1000 Dollar an einem Abend gewannen bis ich um 8 Uhr morgens im California Casino betrunken vom Stuhl kippte und gebeten wurde zu gehen.

Während des jahrelangen Trainings habe ich mein Spiel verbessert und kehre jährlich nach Las Vegas zurück.

Darüber hinaus habe ich in vielen verschiedenen Casinos weltweit gespielt, darunter beim Pokerstars Blackjack Tournament 2016 im Paradise Casino auf den Bahamas, wo ich unter den besten 30 Spielern war.

Im Jahr 2014 veröffentlichte ich das erste deutsche Blackjack Buch „Blackjack Winner“ (zum Kauf auf Amazon). Ich habe auch mehrere Artikel für den amerikanischen Blackjack-Newsletter „Blackjack Insider“ von Henry Tambourin geschrieben. Ich betrachte Blackjack als Geschicklichkeitsspiel und untersuche es aus wissenschaftlicher Sicht.

Die einzige, ehrliche Blackjack-Webseite auf deutsch

Im Jahr 2017 habe ich die Webseite blackjack-winner.de gestartet. Das ist die einzige, ehrliche Blackjack-Website auf Deutsch! Hier gibt es wirklich wertvolle und tiefgehende Informationen über das Spiel. Im Vergleich zu viele Websites, die nur wollen, dass man sich in einem Online-Casino anmeldet und verliert. 

Ich bin von Anfang an mit der Einstellung angetreten, dass es sich beim Blackjack um ein Geschicklichkeitsspiel wie Poker handelt, bei dem der bessere Spieler mit Hilfe von mathematischem Verständnis einen Vorteil haben kann. Ich will den Spaß am Blackjack in richtigen Casinos vermitteln.

Die Geselligkeit an einem Tisch, an dem sich Menschen aus der ganzen Welt treffen, zusammen das gleiche Ziel haben und sich für einander freuen, wenn einer gewinnt.

Meiner Frau habe ich Blackjack beigebracht und mit ihr zusammen unvergesslich erfolgreiche Casino-Abende erlebt.

Ich hatte nie viel Geld und damit auch nichts zu verschwenden. Ich wäre nicht in mehr als 100 Casinos gewesen, wenn ich nicht erfolgreich wäre.

Ich spiele immer im Rahmen meiner Bankroll und das meiste, was ich Mal gesetzt habe waren 100$. Die Hand habe ich zum Glück gewonnen. Ich sage „zum Glück“, weil mir bewusst ist, dass eine einzelne Hand immer gewonnen und verloren werden kann. Eine Entscheidung ist von Glück abhängig. Erfolg und Misserfolg unterscheiden sich auf lange Sicht. Auf 1000 oder 10.000 Hände. So machen Casinos immer Gewinn und nur wenige schaffen es lange zu spielen ohne Verlust zu machen.

Das sind Beispiele dafür, wie ich an die Sache rangehe. Ich verspreche den Leuten keinen Bullshit, keine Abkürzung zum Reichtum oder irgendwelche Tricks. Ich sage in jedem Artikel und jeden Video, dass ich in Online Casinos nur zum Üben spielen würde und die Gewinnchancen gering sind. Ich habe selbst in fast allen gespielt und über die schlechten auch negative Berichte geschrieben. Das sind zum Teil die gleichen Casinos, die auf den ganzen anderen Affiliate-Webseiten angepriesen werden.

Diese Webseiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie extrem unkritisch gegenüber Online-Casinos sind und damit pure Werbung machen. Die Seiten und ihre Betreiber sitzen in kleinen Staaten wie Malta, Gibraltar oder Zypern. Dort zahlen Sie auf Geld, das du verlierst, wenig bis gar keine Steuern und sind rechtlich auch unantastbar. Sie können quasi machen, was sie wollen.

Ich würde z.B. nie Geld in ein Online-Casino einzahlen in der Hoffnung etwas zu gewinnen. Ich empfehle das wirklich nur erfahrenen Spielern an deren Wohnort Online-Casinos legal sind, um dort unter Real-Bedingungen Blackjack zu üben.

NEGATIVE ERFAHRUNGEN

Meine Webseite wird regelmäßig von Spam-Attacken von Casinos und Konkurrenten angegriffen. Es werden tausende Spam-Links auf Porno-Webseiten gekauft, die dann auf meine Webseite führen. So soll Google meine Webseite abwerten. Während Blackjack-Winner.de 2018 noch in den Top10 zum Keyword „Blackjack“ bei Google zu finden war, ist die Startseite seit längerem komplett von Google abgestraft worden. Das ist nur durch die vielen Spam-Links zu erklären.

SPIELSUCHT

Die Leute spielen sowieso. Leider gibt es sehr viele, die sich auf der Suche nach Glück selbst ins Unglück stürzen. Ich hatte beim Blackjack nie die Gefahr in eine Sucht zu rutschen, weil es meistens richtig gut lief. Anders sieht es da bei Poker oder Sportwetten aus. Hier hatte ich auf lange Sicht auch eine positive Bilanz, aber stellte fest, dass ich viel zu viel Zeit dafür investierte.

Ich bin mir im Klaren, dass sehr viele junge Leute das Risiko nicht einschätzen können und übersehen.

Mein Ziel ist es nicht Leute zum Glücksspiel zu bringen, sondern Glücksspieler zu Gewinnern zu machen.

Wer auf meine Webseite kommt will Blackjack spielen. Wenn er nicht auf meine Webseite geht, dann geht er auf eine klassische Casino-Werbe-Seite ohne Warnungen vor den Risiken OHNE realistische Einschätzung der Gewinnchancen.

Sie würden ohne mich viel mehr verlieren.

Meine Zielgruppe sind keine klassischen Zocker. Keine Spielsüchtigen.

Meine Webseite richtet sich an smarte Leute, die nicht gierig auf schnelles Geld sind, sondern verstehen, dass nur Disziplin zum langfristigen Erfolg führt.

Damit ist Blackjack-Winner.de die einzige Webseite zum Thema Blackjack, die nicht die Interessen der Casinos vertritt.

BLACKJACK COACHING

Neben vielen Artikeln über fortgeschrittenes Glücksspiel biete ich hier auch ein kostenloses Blackjack-Coaching für Anfänger an. Über Skype spielen wir Blackjack in einem Online-Casino und ich bringe dir meine Tipps und Tricks bei. 

Mein Ziel ist es dabei Glücksspieler zu Gewinnern zu machen. Und im zweiten Schritt Highroller (z.B. reiche Geschäftsleute oder erfolgreiche Pokerspieler) zu erreichen, denen ich dann mit meiner Erfahrung in privatem 1:1 Coaching in richtigen Casinos sehr viel Zeit und Geld spare.

Jemand, der 1000 Euro pro Hand spielt, sollte dringend lernen, wie man Blackjack spielt.

Und ich kann ihm tausende von Euro in seinem Leben sparen.

Eine reine Win-Win-Situation. Ich liebe das Spiel und es ist für mich eine Möglichkeit andere vor kostspieligen Fehlern zu bewahren oder sie zumindest davor zu warnen. Im Endeffekt ist ja jeder seines eigenen Glückes Schmid.

Ich freue mich, wenn wir bald zusammen spielen!

Dein Radek Vegas

Follow Radek