Zen Count – fortgeschrittenes Kartenzählsystem beim Blackjack

Eigenschaften des Zen Counts

  • LEVEL: 2 (schwierig)
  • BALANCED (mit True Count)
  • GENAUIGKEIT: 96%
  • SCHWIERIGKEIT: 60%

Der Zen Count ist eine fortgeschrittene, ausgewogene Blackjack-Strategie der Stufe 2, die für Wetten optimiert ist und in Arnold Snyder’s Blackbelt in Blackjack 1983 vorgestellt wurde.

Der Zen Count ist vielleicht der stärkste Level-2-Count. Es wurde als Kompromiss zwischen Single-Deck und Multi-Deck Strategien konzipiert. 

Dabei zählt man beim Running Count für folgende Kartenwerte:

  • +1: 2, 3, 7
  • -1: Ass
  • +2: 4, 5, 6
  • -2: 10, J, Q, K

Man muss den Running Count dann noch durch die verbleibenden Decks teilen, um den True Count zu berechnen.

Zen Count jetzt kostenlos mit Echtgeld beim Online Blackjack üben

WEITERE ARTKEL ÜBER DAS KARTENZÄHLEN BEIM BLACKJACK

Deviations – Abweichungen von der Standard-Strategie

Als “Deviations” bezeichnet man Abweichungen von der Blackjack Strategie. Sie sind immer mathematisch gesteuert. Sie basieren nie auf einer Vermutung oder einem Muster von Gewinnen oder Verlusten. Es gibt zwei Arten…

Blackjack-Tipps: Camouflage – Tarnung beim Kartenzählen im Casino

Wer beim Blackjack langfristig etwas gewinnen will, muss sich früher oder später mit dem Kartenzählen beschäftigen. Durch das Karzenzählen kann man als Spieler einen Vorteil am Tisch erlangen. Mit ein…

Die beste Blackjack App für Android: BlackJack! von FilGames im Test

Stand Juli 2018 ist meiner Meinung nach die beste Blackjack-App für Android zum Kartenzählen üben: BlackJack! Von FilGames. Sowohl in Sachen Grafik und Sound schlägt die App seine Konkurrenten um…

Follow Radek

Radek Vegas | Blackjack-Winner.de

Glücksspiel-Experte, Journalist & Videoproduzent
2007: Leidenschaft für Blackjack beim ersten Vegas-Trip entdeckt.
2010: Einzige redaktionelle deutsche Blackjack-Webseite aufgebaut.
2007 - heute: Blackjack spielen in Casinos auf der ganzen Welt
Follow Radek