fbpx
Blackjack Coaching im März 2020 mit Hans

Geniales Blackjack-Coaching mit Hans [+105% = + 52.50€]

?BOOM! I did it again!
Neuer Gesamtstand: +283 Euro
Gewinn aus allen Coachings.
+105% im Coaching mit Hans [50 € –> 102.50 €] Das ist alles andere als normal. Ist auch kein Trick. Aber viel Glück.
Realistisch betrachtet hätten wir auch mit 2.50 Euro Gewinn zufrieden sein müssen.
? So wirds definitiv nicht immer laufen.
Wobei ?…
Oft genug lief es in den Blackjack-Coachings echt gut!
Wenn die Leute Bock drauf haben und die nötige Geduld mitbringen, dann wirds ein Erfolg!
Unabhängig ob was danach auf dem Konto steht. Blackjack ist ein Marathon.
Solange die Corona-Krise herrscht, werde ich ein paar zusätzliche Termine machen.
Wenn du Spaß an Blackjack hast und was lernen willst, dann bewerbe dich für das nächste Coaching.

HANS – DAS BLACKJACK-TALENT

Nochmal danke für gestern – hat auch mir sehr viel Spaß gemacht. Natürlich machen 2.5 Stunden keinen BlackJack-Experten aus einem, aber wie viel Wissen du mir in so kurzer Zeit mitgeben konntest, ist schon sehr beeindruckend. Ich werde definitiv weiter dran bleiben – die perfekten Grundlagen dafür hast du mir geboten. Zusätzlich natürlich danke für den Gewinn von mehr als 100%. Ein gelungener Start in das BlackJack-Life!

Wie jeden 21. im Monat um 21 Uhr führte Radek Vegas sein monatliches Blackjack Coaching durch.

Dieses Mal hatte sich Hans (26-jähriger Wirtschaftswissenschafts-Student aus Frankfurt) beworben.

Die Erfolgsgeschichte des Blackjack Coachings wurde um ein weiteres Kapitel erweitert.

Vor dem Coaching standen immerhin bereits 230,50 Euro an Gewinn auf dem gesamten Coaching-Konto.

Und nach diesem sollte es noch mehr sein! Aber der Reihe nach.

Hans hatte relativ wenig Vorkenntnisse in Sachen Blackjack. Allerdings hat er ein sehr gutes mathematisches Verständnis, was perfekt ist um beim Kartenzählen einen guten Einstieg zu haben. Er konnte schon nach kurzer Zeit Kartenzählen und hatte dabei auch keine allzu großen Probleme.

Das schnelle Spielgeschehen und die vielen Informationen, die man beim Blackjack auf einen Schlag verarbeiten muss, wenn man einen langfrstigen Vorteil haben muss sind nicht zu unterschätzen.

Es gibt sehr viele Dinge, die man beachten muss. Vor allem ist die Schwierigkeit für Anfänger den Count immer genau zu verfolgen, auch wenn man von der Geschwindigkeit und der Unterhaltung beim Coaching abgelenkt sein könnte.

BLACKJACK-CRASHKURS

Meiner Meinung nach ist es ein Vorteil, wenn man die Basic Strategy noch nicht kennt.

Erstens kursieren sehr viele Fehlinformationen über die “Basisstrategie” oder “Blackjack Tabelle” (wie die Basic Strategy auf deutschen Internetseiten auch genannt wird). Und zweitens muss man als Kartenzähler sowieso in manchen Situationen von der strikten Strategie abweichen.

Deswegen sollte man lieber direkt mit dem Kartenzählen anfangen.

Bevor es los geht, habe ich erstmal in einer “kurzen” (eigentlich 30 Minütigen) Präsentation die wichtigsten Dinge erklärt, um die es beim Blackjack geht.

  • Worauf kommt es beim Blackjack an?
  • Warum kann man einen vorteil haben?
  • Wie gehen wir vor um als Anfänger möglichst schnell viel zu lernen?
  • Was sollte man vermeiden, wenn man sein Geld nicht verbrennen will?
  • Was mir am Wichtigsten ist: Es geht nicht darum irgendeinen Trick anzuwenden.

Es geht drum seine Chancen zu maximieren. Das kann im Online-Casino trotzdem zu wenig sein.

Die Chancen im Online-Casino stehen langfristig ausgeglichen. 50/50. Maximal 51/49.

WONGING

Blackjack Coaching Wonging
Lesenswerte Blackjack-Bücher und ungewolltes Product-Placement (Falls Erdinger das sieht: Ich trinke sehr oft euer Alkoholfreies Bier und bin seit zwei Jahren kaum krank gewesen. Wenn ich auch durch die Corona-Pandemie komme, dann liegts wahrscheinlich auch daran. Also, ich wäre echt eine super-Werbefigur für euch 😉

Um überhapt im Online-Casino beim Blackjack einen Vorteil zu haben, empfiehlt sich die Technik namens “Wonging”, benannt nach dem Blackjack-Experten Stanford Wong. Dieser fand heraus, dass es doch besser wäre, wenn man nur spielen würde, wenn man einen möglichst großen Vorteil hat.

Um das zu erreichen muss man im richtigen Casino schon sehr gute Augen und schauspielerisches Talent haben. Im Online-Casino ist es hingegen sehr einfach.

Wir haben uns einen Tisch gesucht und erstmal das Geschehen verfolgt. Ich habe, wie immer, mitgezählt und genau nach jeder Runde notiert, wie der Stand des Counts ist.

Hans hatte das auch schon nach kurzer Zeit drauf. Eine starke Leistung dafür, dass er vorher noch nicht mal die Basic Strategy kannte.

Wenn der Running Count negativ ist, spielen wir gar nicht. Erst, wenn auch der True Count (Running Count geteilt durch restliche Kartendecks) positiv ist, setzen wir. Somit umgeht man die negativen Situationen und hat in jeder positiven Situation einen minimalen Vorteil, der sich langfristig zu einem Gewinn auswirken wird. Allerdings muss man dafür schon sehr viel und lange spielen.

Aber das ist immer noch besser als jedes andere Glücksspiel im Casino. Und vor allem ist es ein sehr gutes Training für Anfänger erstmal mit der stressigen Situation am Blackjack-Tisch umzugehen.

Denn es ist ja etwas komplett anderes, ob man auf einer App oder ohne Stress am Küchentisch übt, oder ob es um ein paar Euro geht, die man lieber für den nächsten Döner investieren würde. Also ich steh voll auf Döner! Jetzt will ich einen Döner… Man, scheiß Corona. Sorry, wieder zum Thema.

BLACKJACK IST EIN GEDULDSSPIEL

Blackjack Coaching - Notizen
Blackjack Coaching – Notizen zum Count und Spielweisen

Es lief rund 1.5 Stunden nicht besonders gut. Wir spielten eine halbwegs gute Runde, in der der Count sehr hoch war. Das ist allerdings auch keine Gewinngarantie. Es wird so ca. eine Gewinnchance von 51 – 53% gewesen sein, die wir nicht nutzen konnten. So wurde eine Hand mit 10 Euro nicht gewonnen.

Ein paar Anfängerfehler im Setzen sorgten ebenfalls dafür, dass wir nicht schon da im Plus waren, sondern am Tiefstand mit 40 Euro statt 50 Euro. Aber halb so wild.

Nach zwei Stunden im Coaching wurden gleich zu Beginn eines neuen Kartenschlittens viele niedrige Karten ausgeteilt. Der Running Count stieg auf +4, dann auf +10 und dann sogar auf +18 bei noch 5 restlichen Kartendecks. So erhöhten wir unseren Einsatz bis schließlich 20 Euro in einer Hand.

Unsere Geduld zahlte sich aus, wenn auch das geringe Budget eine Verdopplung in einer guten Situation verhinderte und uns damit Geld kostetet.

Am Ende profitierten wir vom hohen Count und hatten das Glück in den wichtigen Händen.

So konnten wir aus den 50 Euro ganze 102,50 Euro machen. Die ungerade Summe kommt von einem Blackjack, den wir mit 5 Euro Einsatz hatten und damit 7,50 Euro als Gewinn dazu bekamen.

Angesichts der ersten Session mit einigen Fehlern sind diese 105% Gewinn aber der Wahnsinn! Damit hätte man selbst wenige Minuten vor Ende der Session nicht im Traum rechnen können.

Hans war jedenfalls gut drauf und hätte auch ohne Gewinn sehr viel gelernt.

Wenn du auch einen schnellen Einstieg in die Blackjack-Welt haben willst, kannst du dich…

FÜR DAS NÄCHSTE BLACKJACK-COACHING BEWERBEN.

Follow Radek